Maschinenzugriff per Funk über Bluetooth und WLAN

Der Anybus Wireless Bolt ermöglicht den einfachen Zugriff auf Schaltschränke oder Maschinen über eine robuste Funkverbindung.

Anybus® Wireless Bolt™ 

 

Bring Your Own Device (BYOD) | Einfache Anwendung via Bluetooth- oder WLAN-Verbindung.

Der Wireless Bolt ist eine Komplettlösung, die sowohl flexibel als auch mobil ist. Der Bolt ist einfach zu montieren und ermöglicht die einfache Umsetzung von BYOD über Bluetooth oder WLAN. Mehr über den Bolt und seine Einsatzmöglichkeiten erfahren Sie in unserem Video.

thermometer icon

Für raue Umgebungen

Der Anybus Wireless Bolt hat eine innovative Bauform, die die Montage direkt an der Maschine oder dem Schaltschrank ermöglicht. Perfekt für die raue Umgebung in der Fabrikautomation.

tablet icon

BYOD

Bring Your Own Device (BYOD): Funkzugriff per Smartphone/Tablet/PC. Der Bolt ist einfach in der Anwendung und unterstützt Bluetooth und WLAN.

Icon for wireless

Bluetooth oder WLAN

Der Anybus Wireless Bolt Serial ermöglicht die Anbindung von industriellen Maschinen und Geräten an ein Funknetzwerk mit Bluetooth oder WLAN.

thunderbolt

Low-Power-Technologien

Benötigen Sie eine Internetverbindung für entfernte Geräte? Der Bolt IoT bietet eine kostengünstige Low Power Wide Area-Verbindung mit den LTE-Technologien CAT-M1 und NB-IoT mit 2G-Fallback.

Low power low bandwidth icon

Energieeffizient

Der Bolt IoT hat einen niedriegen Energieverbrauch und eine geringe Bandbreite (25-300 kbit/s). Das ermgöglicht eine gute geografische Abdeckung bei niedrigen Kosten.

wrench screwdriver icon

M50

Innovative Baumform: Für die Montage wird lediglich eine M50-Öffnung benötigt. Dann kann der Bolt auf jeder ebenen Oberfläche montiert werden.

Wählen Sie Ihren Anybus Wireless Bolt

Anybus Wireless Bolt IoT

Der Anybus Wireless Bolt loT ermöglicht es, wichtige Daten von Maschinen und Geräten über das Internet an Ihre Zielapplikation zu übertragen. Diese Lösung verwendet die neuesten LTE-Standards NB-IoT und CAT-M1 und eignet sich sowohl für stationäre als auch für mobile Anwendungen. Bei den neuen LTE-Standards handelt es sich um sogenannte LP-WAN-Technologien (Low Power Wide Area Network), die an die neuen IoT-Anwendungsfälle angepasst sind. Das heißt: niedriger Stromverbrauch, geringe Bandbreite (25-300 kbit/s), gute geografische Abdeckung und geringere Kosten.

Die innovative Bauform gewährleistet eine gute Mobilfunkanbindung ohne Verluste durch lange Antennenkabel. Der Bolt IoT ist mit den neuesten 4G-LTE-Standards NB-IoT und CAT-M1 technisch auf dem aktuellsten Stand. Da als Fallback 2G (GPRS/EDGE) genutzt wird, kann der Bolt IoT fast überall auf der Welt eingesetzt werden.

Anybus Wireless Bolt

Funktionen & Vorteile

  • Innovative Bauform und einfache Montage auf jeder ebenen Oberfläche
  • Weltweite Abdeckung auf einem einzigen Modul mit Zertifizierungen für Branchen und Mobilfunknetze
  • LPWA Global 13 Band LTE NB-IoT, LTE CAT-M1 und GPRS/EDGE Fallback
  • Ultra-Low-Power-Modus: Reduzierung des Stromverbrauchs für batterie-, solar- oder windbetriebene Anwendungen
  • Host-Schnittstelle RJ45 mit 10/100 Mbit/s Ethernet
  • Option für PoE (Power over Ethernet): ein Kabel für Strom und Kommunikation
  • Transparente Übertragung von TCP/UDP-basierten Protokollen
  • Integrierte Firewall, NAT- und DHCP-Server
  • Steckplatz für Nano SIM-Karten
  • CLI (Command Line Interface) für Konfiguration und Diagnose

Typische Anwendungsfälle

 

  • Internetzugang für Maschinen oder Geräte mit einem Ethernet-Anschluss
  • Stromspar-/Ruhezustand zum Anschließen von batterie-, wind- oder solarbetriebenen Geräten

 

Usecase

Technische Daten

Mobilfunkstandards

4G LTE: Kategorie Cat-M1 und NB-IoT. Frequenzbänder B1, B2, B3, B4, B5, B8, B12, B13, B17, B18, B19, B20, B26, B28
2G: EDGE, GPRS Bänder 850, 900, 1800, 1900

Host-Schnittstelle
RJ45 Ethernet 10/100 Mbit/s
Betriebstemperatur
Im Schatten (schwarze und weiße Haube): -40 bis +65 °C, 
Direkte Sonneneinstrahlung: Schwarz -40 bis +45 °C, Weiß -40 bis +65 °C
(Lagertemperatur: -40 bis +85 °C)
Datengeschwindigkeiten

Spitzen-Downloadrate Cat-M1: 300 kbit/s, NB-IoT: 27 kbit/s, 2G/EDGE: 200 kbit/s
Spitzen-Uploadrate Cat-M1: 375 kbit/s, NB-IoT: 65 kbit/s, 2G/EDGE: 200 kbit/s

Latenz

CAT-M1: 10 ms -15 ms
NB-IoT: 1,6 s -10 s
2G/GPRS/EDGE: 700 ms -2 s

Spannungsversorgung

11-33 VDC, PoE (Power over Ethernet) PD nach IEEE 802.3af. Redundanter oder separater Betrieb von PoE- und Schraubklemmen für erhöhte Robustheit.
Stromverbrauch: Schlafmodus: DC-Klemme 0,1 W. PoE 0,3 W
Ruhezustand: DC-Klemme 0,6 W. PoE 0,8 W
Im ungünstigsten Fall (GPRS/2G): DC-Klemme 3,2 W. PoE 3,6 W. Spitzenstrom: 1,2A@11VDC

Gewicht

95 g

Anschlüsse
RJ45 Ethernet/PoE und 3-polige Schraubklemme für Spannungsversorgung
Gehäusematerial Oben (Haube): Valox 357X(f1) PBT/PC. Geeignet für den Einsatz im Freien hinsichtlich der Exposition gegenüber UV-Licht, Wassereinwirkung und Eintauchen gemäß UL 746C. 
Unten (Basis): Celanex: XFR 6840 GF15. PBT glasfaserverstärkter Kunststoff
Schutzart IP66, IP67 und UL NEMA 4X für Haube (außerhalb des Hosts), IP21 für Basis (innerhalb des Hosts)
Maße Durchmesser: 68 mm
Gesamthöhe: 75 mm ohne DC-Anschluss, 84 mm inkl. PS-Stecker
Höhe über der Montagefläche (außerhalb des Hosts): 41 mm
Montage M50 Schraube und Mutter (50,5 mm Öffnung benötigt)
Konfiguration Zwei verschiedene Methoden:
1. Zugriff auf die integrierten Webseiten über Ethernet.
2. Senden von REST-Befehlen über Ethernet.
Vibrationsverträglichkeit Prüfung mit sinusförmigen Schwingungen gemäß IEC 60068-2-6:2007 mit folgenden Testparametern: Anzahl Achsen: 3 zueinander senkrechte Achsen (X:Y:Z), Dauer: 10 Schwingungszyklen pro Achse, Geschwindigkeit: 1 oct/min, Modus: im Betrieb, Frequenz: 5-500 Hz, Weg ±3,5 mm, Beschleunigung: 2g.

Prüfung der Stoßfestigkeit gemäß IEC 60068-2-27:2008 mit folgenden Testparametern: Wellenform: Sinushalbwelle, Anzahl Stöße: ±3 auf jeder Achse, Modus: Im Betrieb, Achsen ± X,Y,Z, Beschleunigung: 30 m/s2 , Dauer: 11 ms. 
Feuchtigkeitsverträglichkeit EN 600068-2-78: Feuchte Hitze, +40°C, 90% (nicht kondensierend).
Zertifizierungen CE/RED, FCC/IC, GCF and PTCRB, UL 62368/UL 60950
UL-Datei E214107
Bestellnummern AWB1000 (Anybus Wireless Bolt IoT, schwarz)
AWB1001 (Anybus Wireless Sunbolt IoT, weiße Haube und schwarze Basis)

Bestellinformationen

BESTELLNR.: AWB1000 (Schwarze Haube), AWB1001 (Weiße Haube)

IM LIEFERUMFANG ENTHALTEN:

  • Anybus Wireless Bolt IoT
  • 3-poliger Schraubklemmanschluss für Stromversorgung
  • Quickstart-Anleitung
  • Sicherheits- & Compliance-Informationen
  • Global-Roaming-SIM-Karte (optionale Aktivierung mit separater Gebühr)

 

ZUBEHÖR:
024707 - Netzteil 90-264 VAC bis 24 VDC 19 W (für weltweiten Einsatz geeignet), 1,4-Meter-Kabel und 3-poliger Anschluss für Stromversorgung 
024708 - Schutzabdeckung für Bolt-Unterseite. Mehr Details
024709 - Schutzabdeckung für Bolt-Unterseite und Montagesatz. Mehr Details
AWB4005 - Anybus PoE Injektor 100-240 VAC. 35 W inkl. Stromkabel (für weltweiten Einsatz geeignet)
AWB4006 - Anybus PoE Injektor 12-57 VDC. 30 W, zwei PoE-Anschlüsse

GEWÄHRLEISTUNG:  3 Jahre

Informationen zum Bestellablauf und AGB

    Related products

 

Bolt IoT

Der Anybus Wireless Bolt IoT stellt eine Internetverbindung für Geräte und Maschinen bereit. Diese Lösung verwendet die neuesten LTE-Standards NB-IoT und CAT-M1 mit 2G Fallback und eignet sich sowohl für stationäre als auch für mobile Anwendungen. Bei den neuen LTE-Standards handelt es sich um sogenannte LP-WAN-Technologien (Low Power Wide Area Network), die an die neuen IoT-Anwendungsfälle angepasst sind. Das heißt: niedriger Stromverbrauch, geringe Bandbreite (25 - 300 kbit/s), gute geografische Abdeckung und geringere Kosten.

Die innovative Bauform gewährleistet eine gute Mobilfunkanbindung ohne Verluste durch lange Antennenkabel. Der Bolt IoT ist mit den neuesten 4G-LTE-Standards NB-IoT und CAT-M1 technisch auf dem aktuellsten Stand. Da als Fallback 2G (GPRS/EDGE) genutzt wird, kann der Bolt IoT fast überall auf der Welt eingesetzt werden.

Produktseite Bolt IoT

Bolt RJ45 & 18-pin

 

Bolt Seriell

Mit dem seriellen Anybus Wireless Bolt können Sie Maschinen und Geräte an ein drahtloses Netzwerk anschließen. Der Bolt wird an der Maschine oder am Schaltschrank montiert, um den drahtlosen Zugriff über Bluetooth® oder WLAN zu ermöglichen. Er konvertiert serielle RS232/RS485-Daten über die Funkverbindung in TCP/IP-Kommunikation. Der Bolt kann auch als Router für Modbus-TCP auf Modbus-RTU eingesetzt werden und ermöglicht in diesem Fall den transparenten Zugriff auf alle vorhandenen seriellen Modbus-Geräte.

Mit dem Anybus Wireless Bolt erhalten Sie eine Komplettlösung in Schutzart IP66/IP67, die Anschluss, Kommunikationsprozessor und integrierte Antenne in einer Einheit vereint.

Produktseite Bolt Seriell

Anybus Wireless Bolt – Übersicht
Klicken, um mehr zu erfahren...

Bedienersicherheit verbessern

Mit dem Wireless Bolt muss sich ein Maschinenbediener oder Techniker physisch nicht an der Maschine befinden, um Zugang zu erlangen. Ideal, wenn der Platz begrenzt ist, oder Sie die Schranktüren nicht öffnen können, oder Sie die Sicherheit des Bedieners in bestimmten Bereichen innerhalb einer Fabrik verbessern möchten.

Maschinen drahtlos konfigurieren  

Mit dem Anybus Wireless Bolt haben Sie direkten Zugriff, um Ihre Maschinen zu konfigurieren oder Fehler zu beheben. Im Umkreis von 100 Metern können Sie über Laptop, Tablet oder Smartphone auf die internen Webseiten zugreifen. BYOD (Bring Your Own Device) bedeutet, dass Sie kein teures HMI mehr benötigen.

Komplettlösung

Mit dem Anybus Wireless Bolt erhalten Sie eine Komplettlösung, die Anschluss, Kommunikationsprozessor und integrierte Antenne in einer Einheit vereint. Der äußere, obere Teil ist in Schutzart IP67.

Verbessern Sie Ihre Funkverbindungen im Außenbereich mit dem Anybus Sunbolt

Heiße Umgebungsbedingungen wie konstante Sonneneinstrahlung können die Leistung und Nutzungsdauer von Elektronikgeräten negativ beeinflussen. Der Anybus Sunbolt absorbiert 30% weniger Sonnenwärme als der schwarze Anybus Bolt und ist somit perfekt für den Außeneinsatz geeignet. Verbessern Sie die Verbindungsleistung, verlängern Sie die Nutzungsdauer des Bolts um bis zu 70% und begrenzen Sie die Fehlerrisiken der Elektronik für Ihre Anwendungen im Außenbereich mit dem Anybus Sunbolt.

Anybus Wireless Bolt
Broschüre

Wireless Lösungen

In unserer Broschüre finden Sie alle Informationen rund um unsere Wireless Lösungen.
Wireless Whitepaper

Whitepaper - Wireless Technologien für die industrielle Kommunikation

Welche wireless Technologie für welchen Anwendungsfall am besten geeignet ist, wird in diesem Whitepaper erörtert.