Anybus CompactCom C40 Chip

Der Anybus® CompactCom™ C40 ist eine hoch performante Lösung für die Netzwerkkommunikation im Chip-Format. Herzstück der Lösung ist der Anybus NP40-Netzwerkprozessor, der es durch seine netzwerkspezifische Software ermöglicht, Automatisierungsgeräte mit verschiedenen Feldbus- oder Industrial-Ethernet-Netzwerken zu verbinden. 
Der C40 Chip ist im Rahmen einer Lizenzvereinbarung erhältlich. 

IHRE HARDWARE KOMBINIERT MIT EINEM CHIP FÜR MULTI-NETZWERKANBINDUNG

Der Anybus CompactCom C40 enthält alle Funktionen, um die Kommunikation zwischen Ihrem Automatisierungsgerät und einem industriellen Netzwerk abzuwickeln. Die chip-basierte Lösung bietet Ihnen maximale Flexibilität für Ihr Hardware-Design und die Anordnung der Anschlüsse rund um den Chip.

AUF BASIS DES ANYBUS NP40 MULTI-NETZWERKPROZESSORS

Der Anybus NP40 Netzwerkprozessor ermöglicht die Integration von optimierten Infrastrukturkomponenten wie Switches für hoch performantes Ethernet mit "On-the-Fly"-Verarbeitung und "Cut-through"-Switching mit sehr geringen Latenzzeiten. Dieser Multi-Netzwerkprozessor macht zusätzliche ASICs und FPGAs für die Kommunikation überflüssig und reduziert damit Komplexität und Kosten.

Anybus CompactCom C40 Chip

Funktionen und Vorteile

  • Multi-Netzwerkanbidnung in einem Chip, unterstützt werden: BACnet/IP, CC-Link, CC-Link IE Field, DeviceNet, EtherCAT, EtherNet/IP, Modbus TCP, Powerlink, PROFIBUS und PROFINET
  • Fertige Lösung, die Ihren Programmieraufwand für eine Multi-Netzwerkanbindung minimiert
  • Updates und Erweiterung um neue Netzwerke durch HMS
  • Schneller Datentransfer: Bis zu 1500 Byte Prozessdaten in jede Richtung
  • Senden eines vollständigen Ethernet-Frames über das Socket-Interface (bis zu 1500 Byte) möglich. Bis zu 20 Socket-Verbindungen möglich.
  • Sehr geringe Latenz  < 15 μs (EtherCAT)
  • Taktsynchroner Betrieb für anspruchsvolle Netzwerke
  • Event-basierte Interface-Methode ermöglicht jederzeit den einfachen Zugriff auf E/A-Daten
  • Event-basierte Hardware-API: 8/16 Bit parallele und taktsynchrone SPI-Schnittstelle, E/A (Schieberegister) ebenfalls verfügbar
  • Ein Design für alle Ethernet-Netzwerke: einfach Firmware für ein anderes Netzwerk herunterladen
  • Firmware-Management-Tool ermöglicht einfachen Download via FTP oder serielle Verbindung
  • Erweitertes flash-basiertes Dateisystem mit interner und externer Zugriffsmöglichkeit
  • Unterstützt Safety-Netzwerke über das Black-Channel-Prinzip zur Anbindung des IXXAT Safe T100
  • Obligatorische Software-Signaturen verhindern das Einspielen unautorisierter Software

Netzwerkspezifische Funktionen

Die Funktionalität des C40 Chip für die einzelnen Feldbusse und Industrial-Ethernet-Netzwerke wird auf den entsprechenden Produktseiten für Anybus CompactCom M40 Module und Anybus CompactCom B40 Brick beschrieben.

Technische Daten

Maße (L•W)
17 x 17 mm
 
Siliziumprozess 
65 nm
 
BGA-Gehäuse VF400  
Pitch 0.8 nm
 
Betriebstemperatur -40 bis +85 °C bzw. -40 to +176 °F
Spannungsversorgung 3,3 V; 2,5 V; 1,2 V
 
Leistungsaufnahme 0,6 W - 1 W
 
Applikations-Interface
Paralleler Dual Port Ram (DPRAM): 8 und 16 Bit Datenbus. Taktsynchrone SPI. Schieberegister.
Asynchrone serielle  Schnittstelle mit Baudraten zwischen 19,2 kbit/s - 625 kbit/s

Applikations-Treiber Standard-Treiber erhätlicht, abhängig von den Anforderungen der Host-Applikation
Antriebsprofile Für ausgewählte Netzwerke (Außerdem: Der transparente Kanal ermöglicht es Anwendern, eigene Antriebsprofile zu erstellen)
Ethernet-Eigenschaften Transparent Socket Interface
Unterstützt HTTP-Forwarding via Socket Interface
Integrated 2-port switch
IT functions (FTP server, E-mail client, web server with SSI support)
 
Emission
EN 61000-6-4
 
EN55016-2-3 Abgestrahlte Störaussendungen
EN55022 Leitungsgebundene Störaussendungen
 
Immunität
EN 61000-6-2
EN61000-4-2 Elektrostatische Entladung, EN61000-4-3 Hochfrequente elektromagnetische Felder
EN61000-4-4 Schnelle transiente Störgrößen / Burst, EN61000-4-5 Stoßwellen.
EN61000-4-6 Leitungsgeführte Störgrößen

Zertifizierungen CE, CULUS, RoHS  

iM C40 Chip


CPU Core
ARM Cortex-M3
                                                                                                                                         
Mikroprozessor Mhz (max) 166
 
Instruction Cache 8 kB
   
On-chip RAM
80 kB

 
EDAC Ja
 
On-chip FLASH 256 kB    
FPGA Ja    

Bestellinformationen 

Bestellnr.: LI0050

Erhältlich im Rahmen einer Lizenzvereinbarung. Bitte kontaktieren Sie unseren Technischen Vertrieb für weitere Informationen.

    Related products

contact-symbolsKontaktieren Sie uns 
Klicken Sie hier, um die Kontaktmöglichkeiten für diesen Produktbereich zu sehen...

Telefonnummer


Vertrieb: +49 721 989777 - 200


Kontakt

Find a Distributor


Find a distributor


Find a Distributor

Embedded – Kontaktformular